So 21
May
CLAUDIO MONTEVERDI: VESPRO DELLA BEATA VERGINE
Eröffnung | Chor

Vor mehr als 400 Jahren komponierte Claudio Monteverdi in Mantua die „Marienvesper“, die einen bedeutenden Übergang in der Musikgeschichte markieren sollte und bis heute nicht an Faszination verloren hat. Besonders die stilistische Vielfalt des Werkes, in dem sich die Tradition der Gregorianik und des Kontrapunktes mit barocker Polyphonie und modernen Harmonien verbinden, gilt nach wie vor als wegweisend. Unter der Leitung des Alte Musik-Spezialisten Leonardo García Alarcón musiziert die Cappella Mediterranea gemeinsam mit dem Chœur de Chambre de Namur und ausgewählten Solist*innen nun dieses klangprächtige Meisterwerk.

Zeit
So, 21.05.2023 / 19:30 Uhr
Preis
20/25/30/35/39,50 EURO

Künstler

Mariana Flores Sopran
Gwendoline Blondeel
Sopran
David Sagastume Balsategui
Altus
Valerio Contaldo
Tenor
Mathias Vidal
Tenor
Alejandro Meerapfel
Bass
Salvatore Vitale
Bass

Choeur de Chambre de Namur
Cappella Mediterranea

Leonardo García Alarcón Dirigent

 

Vorverkauf ab dem 30. November 2022

Zurück