Di 19
Mai
Tenebrae Consort
Chorkonzert
Musik von Thomas Tallis (Lamentationes of Jeremiah) u. a.

Der 2001 vom ehemaligen „King´s Singer“ Nigel Short gegründete Londoner Tenebrae Choir ist geradezu der Inbegriff für vokale Perfektion und Ausdruckstiefe. Davon konnte sich das Klangvokal-Publikum bereits 2017 beim bejubelten Debüt dieses Ausnahmeensembles überzeugen. Der zeitlosen Schönheit der englischen Musik des 14. und 15. Jahrhunderts widmen sich jetzt Short und das Tenebrae Consort, das sich aus handverlesenen Sängerinnen und Sängern des Tenebrae Choirs zusammensetzt, in der stimmungsvollen St. Marienkirche.

Zeit
Di, 19.05.2020 / 19:30 Uhr
Preis
15/22/27 EURO

Künstler

Tenebrae Consort

Nigel Short Dirigent

Zurück