Fr 28
May
EN EL AMOR
Weltmusik
Sephardische Lieder aus Südosteuropa

Drei musikalische Grenzgänger der Extraklasse, seit über zwei Jahrzehnten international bekannt für ihre faszinierenden Kollaborationen zwischen Alter Musik der okzidentalen und orientalischen Art, südosteuropäischer Tradition, Jazz und zeitgenössischer Musik, geben in ihrem gemeinsamen Programm „En el Amor“ mit größter Liebe auf atemberaubend neue Art die märchenhaften Lieder der Sepharden wieder, die sich nach ihrer Flucht aus Spanien auf dem Balkan ansiedelten.

Die Lieder der Ende des 15. Jahrhunderts von der iberischen Halbinsel vertriebenen Juden interpretieren die drei kongenialen Weltenbummler live so mitreißend, dass die auf CD gebannte Aufnahme ihres Konzertes im österreichischen St. Pölten 2017 mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet wurde.


Zeit
Fr, 28.05.2021 / 19:30 Uhr
Preis
20 EURO | Ermäßigt 15 EURO

Künstler

Nataša Mirkovic Gesang
Michel Godard Serpent
Jarrod Cagwin Percussion

Zurück