Do 18
Feb
Cappella Mediterranea
Alte Musik | Crossover
Musik von Joan Manuel Serrat (aus Argentinien) und Musik aus dem 17. Jahrhundert

Was Jacques Brel für den frankophonen Raum, das ist der spanische Liedermacher Joan Manuel Serrat für die spanischsprachigen Länder. Auch der argentinische Alte Musik-Dirigent Leonardo García Alarcón ist mit den Liedern Serrats aufgewachsen – weshalb er ihm jetzt eine außergewöhnliche, überzeitliche Reverenz erweist. Serrats Romanzen erklingen auf historischen Instrumenten und damit in einer Besetzung, wie sie für die ebenfalls zu hörende spanische Musik des 17. Jahrhunderts typisch war.

Bitte beachten Sie, dass dieses Konzert erneut verlegt werden musste. Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit auch für den neuen Termin.

Zeit
Do, 18.02.2021 / 19:30 Uhr
Preis
20/25/30/35 EURO

Künstler

Cappella Mediterranea

Leonardo García Alarcón Dirigent

Zurück