Fr 23
Oct
Angélique Kidjo
Weltmusik
Deutschland-Premiere

Für ihre Weltmusik-Alben wurde die führende Sängerin Afrikas schon mit vier Grammys und zahlreichen illustren Preisen geehrt. Zu Recht: Klänge aus ihrer Heimat Benin, Afro-Pop, R'n'B, Jazz, aber auch lateinamerikanische und afrokaribische Einflüsse gehen in der Musik der stimmgewaltigen Diva eine unverwechselbare, energetisierende Symbiose ein.

Im Konzerthaus Dortmund trifft die afrikanisch-französische Ausnahmekünstlerin und UNICEF-Botschafterin nun erstmals auf die Neue Philharmonie Westfalen und verpackt ihr musikalisches Spektrum vom Jazz bis zu lateinamerikanischen Beats in große, bewegende Sounds: Kraftvolle Rhythmen aus Kidjos westafrikanischer Heimat Benin treffen hier auf eine filigrane „Summertime“-Interpretation.

Ein spektakulärer kosmopolitischer Abend unter der Leitung von Gast Waltzing, der 2015 gemeinsam mit Kidjo für seine raffinierten Arrangements mit dem GRAMMY geadelt wurde!

Zeit
Fr, 23.10.2020 / 20:00 Uhr
Preis
15/25/35/40/45/50 EURO

Künstler

Neue Philharmonie Westfalen

Gast Waltzing
Dirigent

Zurück