Konzertbesuch mit Schutzkonzept

Im September kehren wir mit Ihnen zur Musik zurück! Dabei steht Ihre Sicherheit stets im Mittelpunkt unserer Überlegungen. Daher haben wir uns dazu entschlossen, die Konzertsaison mit einem verringerten Platzangebot zu beginnen und verkaufen für alle Veranstaltungen bis Dezember 2021 Platzkarten im bewährten Schachbrettmuster. Alle Konzerte werden ohne Pause durchgeführt.

Selbstverständlich werden unsere Veranstaltungen unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Fassung der Coronaschutzverordnung des Landes NRW durchgeführt.

Auf dieser Seite informieren wir Sie über alle Maßnahmen, die wir ergreifen, damit Sie gesund und sicher in den Genuss unserer Konzerte kommen können. Die Informationen werden laufend an die Gegebenheiten angepasst.

Sollte es coronabedingt zu kurzfristigen Änderungen kommen, informieren wir Ticketinhaber schnellstmöglich per E-Mail oder Post. Sie brauchen sich also um nichts zu kümmern. Konzertänderungen werden, sobald bekannt, auf unserer Website in der jeweiligen Veranstaltung veröffentlicht.

Hygienekonzept:

Bitte beachten Sie folgende aktuell geltenden Regeln für einen Konzertbesuch gemäß CoronaSchVO des Landes NRW:

Der Besuch ist derzeit nur möglich unter Beachtung der 3-G-Regel:
(Nachweise bitte mitbringen. Sie werden vom Personal am Eingang kontrolliert.)

  • Geimpft (vollständiger Impfschutz | mind. 14 Tage seit zweiter Impfung)
  • Genesen ( Nachweis über eine Covid-Genesung (positiver PCR-Test mind. 28 Tage und höchstens sechs Monate alt) oder
  • Getestet (zertifizierter Schnelltest, nicht älter als 48 Stunden; kein Selbsttest)

Maskenpflicht - beim Betreten der jeweiligen Spielstätte und auch während des Konzerts ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Um die Abstände einzuhalten, stellen wir für alle Veranstaltungen bis Dezember 2021 ein verringertes Platzangebot für unsere Veranstaltungen zur Verfügung. Die Plätze werden im Schachbrettmuster angeordnet.

Möglichkeiten zur Handdesinfektion stehen an allen Spielstätten zur Verfügung.

Alle Konzerte werden mit angepasstem Programm ohne Pause durchgeführt.

Im Reinoldihaus Dortmund und im Jazzclub domicil wird derzeit auf eine Garderobe verzichtet.

Bitte reisen Sie frühzeitig an, da es gegebenenfalls zu Wartezeiten kommen kann!

Diese Hinweise gelten vorbehaltlich etwaiger späterer anderslautender behördlicher Anordnungen. Informationen zur aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW finden Sie hier:

https://www.land.nrw/corona

Informationen zu den Regelungen der Stadt Dortmund sind hier zu finden:

dortmund.de/corona

(Stand: 01.09.2021)