Am 15. Mai 2022 startet das 14. KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund

Am 15. Mai 2022 startet das KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund in seine 14. Saison und präsentiert 2022 unter dem Titelthema "Vertrauen" an neun verschiedenen Spielorten in der Dortmunder Innenstadt Höhepunkte des Gesangs aus Oper, Chor, Jazz und Weltmusik. Das Festival startet mit dem feierlichen Eröffnungskonzert – der Star-besetzten Belcanto-Gala im Konzerthaus Dortmund – und endet am 22. Juni mit der Königin der Weltmusik Angélique Kidjo. Ab dem 26. August schließt sich eine Konzertreihe bis Ende November an und ermöglicht Freund*innen des Gesangs damit fast ein ganzes Jahr voller Konzertfreuden.

Zur Eröffnung des 14. KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund am 15. Mai 2022 gibt es Sinnlichkeit und Virtuosität pur, wenn die tschechische Sopranistin Zuzana Marková und der US-amerikanische Tenor Lawrence Brownlee mit einer fulminanten Belcanto-Gala im Konzerthaus Dortmund zu erleben sein werden. Marková – die kurzfristig für Jessica Pratt einspringt – gab bereits im Alter von 16 Jahren ihr Operndebüt und konnte bereits in Zürich, Frankfurt, Florenz, Venedig und Los Angeles das Publikum überzeugen. Aktuell ist sie u. a. als Norina in Donizettis Oper „Don Pasquale“ am Royal Opera House Covent Garden in London zu erleben. Bei der Eröffnungsgala im Konzerthaus Dortmund präsentieren Marková und Brownlee gemeinsam mit der Neuen Philharmonie Westfalen und unter der Leitung des in Wien und Paris gefeierten Dirigenten Giacomo Sagripanti Arien und Duette von Vincenzo Bellini, Gaetano Donizetti und Gioacchino Rossini.