Fr 23
Jun
HIMMLISCHE SCHÖNHEIT
Chorkonzert
Werke von Thomas Tallis, John Tavener, Gregorio Allegri, Gustav Holst, Eric Whitacre u. a.

Seit seiner Gründung im Jahr 2001 hat sich der britische Chor Tenebrae schnell in der interna-tionalen Spitzenklasse etabliert. Sein Gründer und Leiter Nigel Short formt mit einer handverlesenen Auswahl professioneller Sänger einen charakteristischen Klang, der die Transparenz und Raffinesse kleinbesetzter Vokalensembles mit der Kraft und Fülle eines Kammerchors vereint. Werke der Spätrenaissance und des Frühbarock treffen beim Dortmund-Debüt des Ensembles in der St. Bonifatiuskirche auf Werke der Spätromantik und Moderne und künden von der Faszination des Glaubens und der Schönheit der Musik.

Zeit
Fr, 23.06.2017 / 20:00 Uhr
Preis
15 | 20 | 25 EURO

Künstler

Tenebrae Großbritannien

Nigel Short Leitung

Zurück