Praktika im Künstlerischen Betriebsbüro

Das internationale KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund präsentiert im Sommer 2019 zum elften Mal die gesamte Vielfalt der Vokalmusik in Dortmund. Die Konzerte finden voraussichtlich vom 16. Mai bis zum 16. Juni 2019 statt. Darüber hinaus beteiligt sich das Klangvokal Musikfestival am Stadtfest DORTBUNT!, das am 11. und 12. Mai in der Dortmunder Innenstadt gefeiert wird.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir PRAKTIKANTINNEN/PRAKTI­KANTEN für das Künstle­rische Betriebsbüro. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich und Ihre Fähigkeiten in einem kleinen, engagierten Team auszuprobieren, Einblicke in die Struktur eines internationalen Festivals zu gewin­nen und sich an den Festivalvorbereitungen aktiv zu beteiligen. Die Praktika sind in Teilzeit vorgesehen und können gerne studienbegleitend absolviert werden, eine zeitliche Verfügbarkeit von durchschnittlich mindestens zwei bis drei Tagen pro Woche wird jedoch vorausgesetzt.

 

 

 

 

SCHWERPUNKT: FEST DER CHÖRE

Das Praktikum beinhaltet die Planung und Durchführung des FEST DER CHÖRE am Samstag, den 15. Juni 2019 in der Dortmunder Innenstadt. Rund 150 Chöre und Vokalensembles treten an diesem Tag auf Open-Air-Bühnen, in Kirchen und weiteren Spielstätten in der Dortmunder Innenstadt auf. Es sind zwei Teilzeit-Praktika à drei Monate zu vergeben; das erste von Ende Januar bis April und das zweite von April bis Juni 2019.

Die Inhalte im Einzelnen:

  •  Planung der Chorauftritte im Kontakt mit Chören, Spielstätten und Technikfirmen
  • Koordination des Helfer-Teams
  • Betreuung der Bühnen als Ansprechpartner/in am 15. Juni 2019
  • allgemeine administrative Tätigkeiten

SCHWERPUNKT: KONZERTPLANUNG UND LOGISTIK

Es sind zwei Praktikumsplätze von Ende März bis Mitte Juni 2018 zu vergeben.

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Detailplanung der Konzerte im Kontakt mit Künstlern bzw. deren Agenturen, Spielstätten und weiteren Partnern
  • Mitarbeit bei der Durchführung der Veranstaltungen, insbesondere im Bereich Künstlerbetreuung
  • allgemeine administrative Tätigkeiten

Darüber hinaus ergeben sich unterschiedliche Schwerpunkte: zum einen Mitarbeit bei der Planung von Reise und Unterkunft sowie Transfers und Koordination des Fahrerteams, zum anderen Unter­stützung bei der Bereitstellung von Bühnentechnik und Künstlercatering.

SCHWERPUNKT: BACKSTAGE / KÜNSTLERBETREUUNG

Zu vergeben sind mehrere Praktikumsplätze für den Zeitraum von Mitte April bis Mitte Juni 2019. Die Praktika beinhalten jeweils einzelne Termine zur Vorbereitung des Festivals sowie insbesondere die Durchführung sämtlicher Festivalkonzerte, des FEST DER CHÖRE am 15. Juni sowie des Stadtfestes DORTBUNT! am Sonntag, 12. Mai.

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Künstlerbetreuung
  • Einrichten der Künstlergarderoben inkl. Catering
  • Beschaffung u. Transport von diversem Material
  • allgemeine administrative Tätigkeiten 

Voraussetzungen:

  • Interesse an Musik und Kultur
  • gute Englischkenntnisse
  • Basiskenntnisse der gängigen Microsoft-Office-Anwendungen
  • Spaß an eigenverantwortlichem und organisiertem Arbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft, mit anzupacken
  • Führerschein der Klasse B und mind. zweijährige Fahrpraxis

Falls Sie im Rahmen Ihres Studiums ein von unseren Zeitvorschlägen abweichendes Pflichtpraktikum absolvieren müssen, entwickeln wir gerne ein passendes Konzept mit Ihnen.

JETZT BEWERBEN! Ausschreibung zum Download

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in einem PDF-Dokument per E-Mail und stehen Ihnen für Rückfragen gerne auch telefonisch zur Verfügung. Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung für das Praktikum ab Januar im Bereich FEST DER CHÖRE bis spätestens 30.11.2018, für alle anderen Praktika bis spätestens 31.01.2019. Für Ihre Mitarbeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung sowie bei Interesse Freikarten für Festival­veranstaltungen 2019. Bitte beachten Sie, dass wir leider keine Reisekosten für Bewerbungs­gespräche übernehmen können.

Ansprechpartner

KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund
Tobias Reitz
Brückstraße 45
44122 Dortmund
Tel. 0231 - 50 299 96
E-Mail: treitz(at)stadtdo.de